Wetter-Online

 

SPD Oldenburg enttäuscht von Kommunalwahl, aber nicht gefrustet

Aktuelles

Die Kommunalwahl ist gelaufen und hat uns nicht das Ergebnis eingebracht, was wir uns gewünscht haben.

Bei der Kreistagswahl sind beide Mandate an die CDU gegangen, in der Stadtverordnetenversammlung ist die CDU nun stärkste Kraft. Hier die Ergebnisse für Oldenburg:

SPD: 28,4%-5 Sitze, CDU: 31,4%-6 Sitze, Grüne: 18,9%-4 Sitze, FDP: 10,3%-2 Sitze, FBO: 11,1%-2 Sitze.

Wir bedanken uns bei unseren Wählern und versprechen weiterhin eine konstruktive und zielorientierte Arbeit für Oldenburg, auch wenn diese durch das Ergebnis nicht leichter geworden ist.

Wir gratulieren den „Grünen“ zu ihrem großen Erfolg (18,9% aus dem Stand).

Natürlich sind wir mit unserem Ergebnis nicht zufrieden, aber nun müssen wir sehen, dass wir Bündnisse schmieden, um vor allem soziale und bildungspolitische Akzente für Oldenburg zu setzen.