Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.05.2019, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr Europawahl- und Bürgermeisterwahlkampfstand

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Europawahl

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgermeisterwahl

Alle Termine

 

Wetter-Online

 

Bürgermeisterkandidat Jörg Saba (parteilos)


Bürgermeisterkandidat Jörg Saba

Die SPD unterstützt zur Bürgermeisterwahl den Kandidaten Jörg Saba.

Hier seht ihr einen kleinen persönlichen Auszug, weshalb aus unserer Überzeugung Jörg Saba der richtige Kandidat des Bürgermeisteramtes in unserer schönen Stadt ist:

 

Liebe Oldenburgerinnen und Oldenburger,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 26. Mai findet in Oldenburg die Wahl der Bürgermeisterin bzw. des Bürgermeisters statt.

Ich möchte die Nachfolge von Martin Voigt antreten und Oldenburgs neuer Bürgermeister werden.

Ich arbeite seit 2011 in der Oldenburger Stadtverwaltung. Als Fachbereichsleiter gehören unter anderem die Schulen, die Kitas, Sportförderung, Jugendarbeit, die freiwillige Feuerwehr,Seniorenpolitik,Städtepartnerschaften, Barrierefreiheit und das Thema „Daseinsvorsorge“ zu meinem Aufgabenbereich. Ich kenne mich also aus in den Themen, die Sie bewegen.

Oldenburg braucht dringend neue Impulse. Die Bürgerinnen und Bürger fühlen sich nicht einbezogen und beklagen zurecht die mangelhafte Kommunikation und Transparenz. Das muss sich dringend ändern. Ich wünsche mir Bürgerinnen und Bürger, die sich einbringen und eine Politik, die ihnen zuhört. Miteinander reden – einander verstehen, Probleme gemeinsam angehen. So stelle ich mir Kommunalpolitik in Oldenburg vor. Als Ihr Bürgermeister werde ich auf Sie zugehen und das Gespräch mit Ihnen suchen. Nur gemeinsam können wir unsere Stadt voran bringen.

Mit Tatendrang, guten Ideen und nicht zuletzt Ihrer Mithilfe möchte ich Oldenburgs Zukunft als Bürgermeister gestalten. Ich kandidiere als Parteiloser mit Unterstützung von SPD und dem BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN sowie vieler engagierter Oldenburger und Oldenburgerinnen.

Deshalb bitte ich Sie am 26. Mai um Ihre Stimme. Für mehr Lebensqualität. Mehr Wettbewerbsfähigkeit. Und einer aussichtsreichen Zukunft für unsere Stadt.

Herzlichst

Ihr

Jörg Saba

 

Wenn ihr mehr über Jörg Saba und sein Wahlprogramm erfahren wollt, dann schaut doch auf seine Internetseite.

www.saba-für-oldenburg.de

 
 

Fraktion vor OrtGroßreinemachen der SPD mit Jörg Saba (BM-Kandidat)

v.l.n.r. K. Zorndt, L. Maaß, T. Ewers, Jörg Saba, A. Schlichter-Schenk, M. Kümmel und A. Kümmel

Oldenburg macht sauber!

Die SPD untersützt die Aktion der Stadt mit einer schlagfertigen Mannschaft. Unterstützt wurden die SPD-Mitglieder durch unseren Bürgermeisterkandidaten Jörg Saba.

 

Veröffentlicht am 06.04.2019

 

AktuellesBlumen für Oldenburger Bürgerinnen

8. März 2019 - Weltfrauentag

Zum Weltfrauentag am 08.März 2019 überreichten unsere SPD-Damen unterstützt von unserem SPD-Mitglied Wolfgang Bergmann und dem SPD unterstützten Bürgermeisterkandidat Jörg Saba (parteilos) den Oldenburger Bürgerinnen Blumen.

 

Veröffentlicht am 10.03.2019

 

WahlenSPD-Mitglieder schicken Jörg Saba ins Rennen

Jörg Saba stellt sich und sein Programm vor

Klares Statement der SPD-Mitglieder

Gleich drei Tagesordnungspunkte auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins galten Jörg Saba.

Der Wunschkandidat des Vorstands zur Bürgermeisterwahl 2019 stellte sich und sein Programm den SPD-Mitgliedern vor. Anschließend beantwortete Jörg Saba alle offenen Fragen. Nach dem offiziellen Prozedere wurde die Wahl "Jörg Saba zum Bürgermeisterkandidaten" durchgeführt.

Ergebniss: -EINSTIMMIG-

 

Veröffentlicht am 07.03.2019

 

VeranstaltungenNeujahrsempfang des Truppenübungsplatzes Putlos

v.l.n.r. Torsten Ewers, Klaus Zorndt, Bettina Hagedorn, Thomas Lange und Lennart Maaß

SPD-Stadtverordnete zusammen mit unserer SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn auf dem Neujahrsempfang des Truppenübungsplatzes Putlos

 

Veröffentlicht am 07.02.2019

 

VeranstaltungenSPD Grünkohlessen 2019

Viele Genossinnen und Genossen nahmen am traditionellen Grünkohlessen der SPD Oldenburg in Holstein in diesem Jahr teil.

 

 

Veröffentlicht am 05.02.2019

 

KommunalpolitikSCHULNEUBAUTEN - erste Hürde ist genommen

Im Umwelt- und Bauausschuss vom 31.01.2019 wurde die erste Hürde zum größten SPD-Wahlprogrammpunkt "SCHULNEUBAUTEN" genommen.

 

Veröffentlicht am 03.02.2019

 

VeranstaltungenSPD-Fraktion auf Schulung zum papierlosen Arbeiten

Die SPD-Fraktion steht für papierloses Arbeiten.

Hierzu nahm die SPD-Fraktion an einer Schulung im Rathaus teil.

 

Veröffentlicht am 21.01.2019

 

VeranstaltungenNeujahrsempfang der Stadt Oldenburg in Holstein

v.l.n.r. T. Ewers, P. Bergmann, K. Zorndt, B. Hagedorn, L. Maaß, A. Kümmel, M. Kümmel und T. Lange

Fast vollständig besuchte die Oldenburger SPD-Fraktion sowie der 1. Vorsitzende des SPD-Ortsvereins zusammen mit unserer SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Hagedorn den gut besuchten Neujahrsempfang der Stadt Oldenburg in Holstein.

 

Veröffentlicht am 13.01.2019

 

VeranstaltungenNeujahrsempfang Bergen auf Rügen

Unser Genosse Lennart Maaß begleitet in seinem Amt als stellvertretender Bürgervorsteher unsere Bürgervorsteherin Susanne Knees in unsere Partnerstadt Bergen auf Rügen zum Neujahrsempfang.

 

Veröffentlicht am 12.01.2019

 

AktuellesFührungswechsel bei der Oldenburger SPD

Die gut besuchte Mitgliederversammlung der Oldenburger SPD 2018 stand ganz im Zeichen von Ehrungen und Neuwahlen. Zunächst begrüßte der Vorsitzende Klaus Zorndt die neuen Mitglieder mit einer roten Rose und hieß sie herzlich im Ortsverein willkommen. Dann ehrte er die ausgeschiedenen Stadtverordneten mit einem kleinen Präsent und herzlichen Dankesworten.

Zur Wahl standen zunächst die Delegierten für die Kreiswahlkonferenz zur Europawahl. Hier wurden Helga Poppe, Annette Schlichter-Schenck und Andrea und Michael Kümmel gewählt.

Dann kam es zur Vorstandsneuwahl. Der bisherige erste Vorsitzende Klaus Zorndt trat nicht wieder an und begründete das mit der Arbeitsbelastung als Fraktionssprecher. Neu zum Vorsitzenden gewählt wurde Michael Kümmel. Da dieser bisher Schriftführer war, musste auch diese Position neu besetzt werden. Gewählt wurde Maximilian Behler.

Der neue Vorsitzende bedankte sich bei Zorndt für die geleistete Arbeit mit anerkennenden Worten und einem Präsent.

 

Veröffentlicht am 09.09.2018

 

RSS-Nachrichtenticker